Happy Birthday Händel 2019 – Nachbetrachtung

Vom 21. – 23. Februar dieses Jahres verstärkte ein beachtlicher Teil der sangesfreudigen Sängerinnen und Sänger den stimmgewaltigen Chor bei der Aufführung von Händels Messias in der Händelhalle Halle.
In drei, der Aufführung vorangehenden gemeinsamen Proben, gelang es dem irischen Dirigenten, Proinnsías O’Duin, einmal mehr die 400 internationalen Stimmen zu einem grandiosen Einklang zu führen und das 20jährige Jubiläum der vielstimmigen Intonation Händels Meisterwerkes für alle Beteiligten zu einem fantastischem Erlebnis werden zu lassen.
Noch im Nachhall des gelungenen Abends wurde eine neuerlich Teilnahme im nächsten Jahr beschlossen und die Gruppe der Sangesinteressenten erweitert, wie bisher in jedem vorhergehenden Jahr.
Persönlich bin ich jetzt bereits gespannt und in Vorfeude, ob des alljährlichen bunten Highlights in einer ansonsten häufig grauen Jahreszeit. (aw)

  • Datum:   21. – 23. Februar 2019
  • Ort:   Georg-Friedrich-Händel-Halle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.